Cover6.6N.jpg
IMG_8279.jpg
DSC_7287kl.jpg

KURZ-BIO

Im März 2019 begann Garvan Shvarts elektronische Musik zu produzieren. Ab Herbst 19‘ spielte er erste Konzerte live. Letztes Jahr nutzte er, um weitere Tracks zu schreiben und drei Songs für seine Single „Albisriederplatz“ aufzunehmen.  Die Single veröffentlichte er Ende 2020.
Diesen Sommer folgten erste kurz-Auftritte an den Musikfestwochen, im Kraftfeld, sowie im Salzhaus Winterthur als Krysl-Support.
Garvan Shvarts ist aus Zürich.

PRESSETEXT

Garvan Shvarts treibt sich herum. Sehnsüchtig, hadernd, aufgekratzt.
Geblendet von der Suche nach elektrischem Licht, streicht er über neblige bulgarische Äcker, durch alte Kellergewölbe und das Einkaufszentrum in Altstetten. Irgendwie so fand er 2019 zur elektronischen Musik.

 

Melancholischer Indie-Elektropop zeigt Tanzallüren. Sich selbst spiegelnde Stimmen geben sich vielschichtigen Klängen hin. Worte sezieren ein streunendes Gefühl.
Ab und an kitschig. Nie künstlich.

ARTNOIRE

"Zu gerne würde man mit Garvan Shvarts das Nachtleben bestreiten, oder anstatt im „Stillstand“ auszuharren zumindest in einer Bar laut den Refrain von „Ca n’a pas de Sens (Josephine)“ mitsingen."

artnoir.ch/garvan-shvarts-albisriederplatz/

DSC_3401.jpg
DSC_2386.jpg

ÇA N'A PAS DE SENS (JOSEPHINE)

 Gester isch scho lang verbii - Und

d’Zuekunft lani Zuekunft sii

Bi im Jetzt und da, tenk gad nöd a sie

trotzdem machts ke Sinn

 

links, rechts gleitet Liechter, Schatte

wi bini bloss i de Sog grate

cha mi nüm drus befreie

d’Euphorie lat eus dräe

gnau so chöntis sii

exactement comme tu l'as dit

 

…gnau wies di au innegno het

gnau so farbig und blinkend wie LED

du wersch di nice

niemert bekehre di - ich weiss

din eigne Chopf, dini eigni Allee

je t’aime, oue

 

ha mi äntli meh als zwei Yard

vo allne Fakte entfernt

ha es bitz verstande uf was ich wart

und doch wieder nüt drus glernt:

bispilswiis gester…

Josephine - ça n'a pas de sens

 

cha d’Auge nüm schlüsse

jedi Farb vom Spektrum am gnüsse

jedes Gfühl millionefach verstärcht

jede Idruck bis zum Lebesendi gmerkt

 

und so spielts au kei Rolle meh

dass ich immerna überall (nur) dich gseh

verstand warums visuell betörend

und trotzdem so verstörend

 

obwohlmers mir nöd agseht

bi total euphorisch

obwohli nöd gad duredreh

bi glücklich sisch doch logisch

DSC_0314.jpg